PARIS // EINE STADT ZUM VERLIEBEN

9/04/2017

Am letzten Tag unserer Reise nach Paris, kurz bevor es gegen 17:30 Uhr zum Flughafen ging, schlenderten wir noch ein letztes mal durch Montmartre und stiegen die Stufen zu Sacré-Coer hoch. Der Blick, den man dort über die Stadt hat, ist einfach unbezahlbar, besonders abends, wenn die Sonne beginnt unter zu gehen, mit einer Flasche Wein und einem guten Gespräch. Von dort oben bekommt man nochmal einen ganz neuen Blick auf die Stadt, alles wirkt so klein, wie in einer Spielzeugstadt. Ich konnte mich an dem Tag nicht genug sattsehen, wir haben das Treiben beobachtet und die letzten Stunden in Paris genossen.
 
Montmartre ist eines der schönsten Viertel in Paris und solltet ihr euch auf jeden Fall ansehen, wenn ihr dort seid. Ich liebe diese Sicht über die Stadt, einfach wunderschön.

Ganz liebe Grüße Lea

Kommentare:

  1. was für wahnsinnig schöne Bilder, Lea! Ganz großes Kompliment :)
    In Paris war ich bisher noch nie aber möchte dort auch unbedingt mal hin.

    Viele liebe Grüße, Julia ☾ | www.serendipityblog.de

    AntwortenLöschen
  2. Super schöne Bilder! Ich will unbedingt mal nach Paris, habe es bisher jedoch noch nicht geschafft:(
    Xoxo♥
    Cara von Rosy-Things

    AntwortenLöschen
  3. Oh wie atemberaubend schön diese Bilder geworden sind.. sie zeigen Paris auf so eine schöne Art und passen perfekt zu dem ganzen Erscheinen deines Blogs an sich <3
    Alles Liebe, Lea von http://leachristind.blogspot.com

    AntwortenLöschen