easy hummus recipe I VEGAN

6/19/2015

Hallo ihr Lieben,
Wir haben heute für Euch ein super leichtes Hummusrezept vorbereitet und für alle die, die nicht wissen was das ist hier noch mal eine genauere Beschreibung.
Im Grunde ist es eigentlich nur ein orientalischer Aufstrich aus Kichererbsen. Wer jetzt denkt >>ok Kichererbsen sind eigentlich nicht so mein Ding<<, der sollte das Rezept wirklich mal ausprobieren, denn diese Creme schmeckt einfach mal so gut, dass man sie einfach nur lecker finden muss.
Und was ihr alles dafür braucht seht ihr hier:

ca. 250-280 g vorgekochte Kichererbsen 
(ihr könnt einfach welche aus dem Glas oder der Dose nehmen)
den Saft einer ganzen Zitrone
1 TL Kümmel
1 1/2 TL Curry 
1/2 TL Salz
1 TL Paprikapulver
2-3 TL Tahin/Sesammus (Rezept siehe hier)
 1 Knoblauchzehe
 Gewürze eurer Wahl
Durchführung:
1. Kichererbsen abgießen. 
 2. Diese dann mit dem Tahin, den Gewürzen, der Knoblauchzehe, dem Olivenöl
und dem Saft der Zitrone mit einem Mixer/Pürierstab püriern, bis eine cremige Masse entsteht.
Fertig!

Viel Spaß beim Nachmachen!
Rezeptwünsche und Ideen nehmen wir gerne an.

Allerliebste Grüße
 Lea&Hanna



Kommentare:

  1. Tatsächlich sind Kichererbsen nicht so mein Ding...
    Das sieht aber so gut aus, dass ich es in den nächsten Tagen ganz bestimmt probieren werde?
    Lg, Luise von luiseslittleworld.blogspot.de

    AntwortenLöschen
  2. Hey ihr beiden erstmal ein echt schönen blog den ihr da führt!
    Ich hab das Rezept ausprobiert und ich muss echt sagen es schmeckt soo lecker obwohl ich auch nicht unbedingt der kichererbesentyp bin. Folge euch jetzt mal
    LG Cleo

    AntwortenLöschen
  3. Das sieht ja super aus! Die Bidler sind toll gemacht und auch das Essen darauf sieht lecker aus! Hummus wollte ich schon lang mal testen, komme aber irgendwie nicht dazu.
    Liebe Grüße! :)

    AntwortenLöschen
  4. Ds sieht ja mal lecker aus! Werde ich auf jeden Fall mal ausprobieren! :)

    Ach ja, schau doch mal bei mir vorbei - würde mich wirklich sehr freuen! :)

    http://zazou-blog.blogspot.de/

    AntwortenLöschen
  5. Hey,
    ich habe diesen Blog über euer Kommentar unter meinem vorletzten Blogpost gefunden. Ihr habt einen unglaublich schönen Blog und die Rezepte sind auch richtig toll:)
    Mein Blog geht ja seit neustem auch in die Richtung gesunde Ernährung und Rezepte *-*

    Ich wünsche euch noch eine schöne Woche!
    Liebe Grüße ♥

    P.S.: * Link zu meinem Blog *

    AntwortenLöschen
  6. Wow, das sieht unglaublich lecker aus *__* für den Sommer liebe ich HUmmus Rezepte, da ich ihn unglaublich gerne zum Dippen für Gemüse benutze :)
    Ich wünsche euch noch einen wundervollen Tag!:)
    Liebste Grüße,
    Lilly ❤️
    PS: Auf meinem Blog läuft zurzeit eine Blogvorstellung und ich würde mich riesig freuen, wenn ihr Lust habt teilzunehmen!:) Ihr könnt die Blogvorstellung "HIER" finden!

    AntwortenLöschen
  7. Sieht richtig, richtig lecker aus <3! Werde ich auf jeden fall demnächst mal nachmachen :). Ich bin gerade eben auf euren Blog gestoßen, ich finde eure Bilder echt toll und generell sieht man, dass sehr viel Mühe hinter den einzelnen Posts steckt <3.
    LG Paulina

    AntwortenLöschen
  8. Ich liebe Hummus über alles und wenn's mal schnell gehen soll, kann man die Tahini-Paste auch einfach weglassen ;-)
    xoxohanna

    AntwortenLöschen